News und Fachbeiträge

Die Bernerin Johanna Schaible erhält den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2022

30.05.2022 | Lesetipps | Verschiedenes

Mit ihrem Bilderbuchdebüt «Es war einmal und wird noch lange sein» (Hanser Verlag) konnte sich die Illustratorin gegen über 100 Mitbewerber und Mitbew... >>>

Wettbewerb zum Schweizer Vorlesetag

27.05.2022 | Leseförderung

Am 18. Mai 2022 haben über 7500 Freiwillige am fünften Schweizer Vorlesetag Kindern und Jugendlichen Geschichten vorgelesen: in Schulen und Bibliothek... >>>

Thun liest in der Stadtbibliothek

24.05.2022 | Leseförderung

Suchen Sie Ideen für Veranstaltungen in Ihrer Bibliothek? Haben Sie aussergewöhnliche Events in Ihrer Bibliothek erfolgreich durchgeführt? Dann teilen... >>>

Angebote aus dem LiteraturLabor SIKJM 2022

20.05.2022 | Leseförderung

Elf kreativ-spielerische Angebote können ab sofort von Bibliotheken gebucht werden. >>>

Kornhausbibliotheken wählen neuen Direktor und bei Bibliosuisse sitzen neu zwei Fachleute aus der biblioBE-Region im Vorstand

Béatrice Perret-Anadi und Hans Ulrich Glarner wurden in den Vorstand von Bibliosuisse gewählt. Dani Landolf löst Felix Hüppi bei den Kornhausbibliothe... >>>

"Mich hat die grosse Zahl von Bibliotheken beeindruckt, die mit viel Herzblut geführt werden."

15.05.2022 | Aus den Bibliotheken

Nach drei Jahren als Direktor der Kornhausbibliotheken Bern wechselt Felix Hüppi zur Pestalozzi-Bibliothek Zürich. Im Gespräch erzählt er über seine J... >>>

Fragen und Antworten rund um das Engagement des Bundesamts für Kultur

15.05.2022 | Bestand

Der Krieg in der Ukraine und die daraus folgenden Flüchtlingsströme in die Schweiz stellen die Behörden vor neue Herausforderungen und führen zu Entsc... >>>

Bibliomedia konnte bereits über 1000 ukrainische Bücher erwerben

12.05.2022 | Bestand

Mit finanzieller Unterstützung vom Bundesamt für Kultur baut Bibliomedia zurzeit einen Buchbestand in ukrainischer Sprache auf. Bereits konnten die er... >>>

Ukrainische Flüchtlinge in Berner Bibliotheken

07.04.2022 | Bestand

Immer mehr Menschen aus der Ukraine suchen Schutz in der Schweiz. Laut Angaben des Kantons Bern befinden sich zurzeit über 4'200 aus der Ukraine geflü... >>>

Sich mit Berufsleuten informell austauschen

05.04.2022

In Bern treffen sich regelmässig Bibliotheksleute zum informellen Fachgespräch >>>

Wechsel bei Bibliosuisse, Bibliomedia und bei den Kornhausbibliotheken

Nach vier Jahren im Amt gibt Hans Ambühl das Präsidium von Bibliosuisse ab. Der Dachverband der Schweizer Bibliotheken wird ab Mai 2022 von einer Präs... >>>

Bibliosuisse verlangt, dass die Zertifikatspflicht in öffentlichen Bibliotheken zeitnah überdacht wird

03.02.2022 | Recht und Politik

Dies schreibt der Dachverband der Schweizer Bibliotheken in einem offenen Brief ans Bundesamt für Gesundheit. Eine neue Einschätzung der Verhältnismäs... >>>

Zur nachhaltigen Weiterentwicklung hybrider Bibliotheken beitragen

03.02.2022 | Aus der Kommission

Kathrin Johner, seit Januar 2022 Mitglied der Bibliothekskommission des Kantons Bern, erklärt, warum sie der Kommission beigetreten ist und was sie si... >>>

BiblioWeekend 2022: Sonntagsarbeit

Informationen zur arbeitsrechtlichen Situation der Sonntagsarbeit von Bibliotheken. >>>

Das BiblioWeekend 2022 im Kanton Bern

Am Wochenende vom 25. bis 27. März wird in den Bibliotheken im Kanton Bern und in der ganzen Schweiz «nach den Sternen gegriffen». >>>

Espace Mittelland ist die grösste Bibliotheksregion der Schweiz

Zum ersten Mal führte das Bundesamt für Statistik eine Vollerhebung bei allen öffentlich zugänglichen Bibliotheken in der Schweiz durch. Die erhaltene... >>>

Erleichterte Suche für Kinder

Die Stadtbibliothek Thun vereinfachte die Orientierung in der Kinderbibliothek und im Bibliothekskatalog. >>>

Ein Wochenende der offenen Bibliotheken der Schweiz

Offene Bibliotheken am Freitagabend, Samstag oder Sonntag: Vom 25. bis 27. März 2022 findet das erste BiblioWeekend in der Schweiz statt. >>>

Das eigene Buch binden

29.11.2021 | Verschiedenes

Die Buchbinderei Hollenstein in Grafenried führt auch 2022 eintägige Buchbinderkurse für Bibliothekarinnen und Bibliothekare durch. >>>

Prix Chronos 2022

22.11.2021 | Leseförderung

Die Bücher wurden nominiert. Die Abstimmung für den Prix Chronos 2022 startet im Dezember 2021 und läuft bis am 10. März 2022. >>>

Das ABC des Bibliotheksrechts für kleine bis mittlere Bibliotheken

11.11.2021 | Recht und Politik

Im Interview gibt Christa Müller Auskunft über ihren Kurs, den sie am 24.01.2022 an der PHBern durchführen wird. >>>

Tagebuchromane und Generationenglück

In der Ausgabe 2021-2 widmet sich das Magazin querlesen vielfältigen Themen. >>>

Abonnementskosten für Leihbestände

Der Kanton Bern leistet auch 2022 Unterstützungsbeiträge an Bibliomedia-Abonnemente. >>>

Herzlichen Dank an unsere ehemalige Redaktorin und Webmasterin!

Viele kennen sie - oder zumindest ihren Namen: Gabriela Hammel Stocker. >>>