Der Wald in Kinder- und Jugendbüchern

19.01.2013 | Von Gabriela Hammel | Lesetipps | Bibliothek und Schule| Buchbesprechungen| Kinder- und Jugendmedien

In zeitgenössischen Filmen und Kinderbüchern spielt der Wald als Handlungsort eine wichtige Rolle. Die Redaktion von "Buch&Maus" hat dies zum Anlass genommen, sich in der Ausgabe 4/12 mit dem Thema „Wald im Kinder- und Jugendbuch“ zu befassen.

Buch&Maus ist die deutschsprachige Fachzeitschrift des SIKJM. Sie erscheint viermal im Jahr und setzt sich mit aktuellen Kinder- und Jugendmedien auseinander. 

Neben Beiträgen zu Abenteuer- und Vampirromanen, Märchen und Sachbüchern finden Bibliotheksmitarbeitende und Lehrpersonen im 4. Heft des Jahrs 2012 weitere Impulse für eine multidisziplinäre Beschäftigung mit dem Thema Wald.    
 
Die Zeitschrift Buch&Maus (auch Einzelnummern) kann über die Website des SIKJM (Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien) bestellt werden.
 
Link >