Bibliothekskommission des Kantons Bern

16.01.2014 | Aus der Kommission | Organisation

Zusammenschluss zu Gesamtkommission

Die Mitglieder der Teilkommissionen für den deutschen und den französischen Kantonsteil der Bibliothekskommission des Kantons Bern haben beschlossen zu fusionieren. Seit dem 01. Januar 2014 gibt es nur noch eine zweisprachige Gesamtkommission.
 
Der Entscheid, neu nur noch als Gesamtkommission zu arbeiten und zu tagen, wurde gefällt, um die Transparenz innerhalb der Kommission zu vergrössern und Prozesse abzukürzen.
 
Die aktuelle Zusammensetzung der Kantonalen Bibliothekskommission >
 
Mehr zu den folgenden Themen