«BuchBesuch»

17.02.2014 | Aus aller Welt | Leseförderung | Bibliothek und Schule| Bibliotheksaktivitäten| Kinder- und Jugendmedien| Veranstaltungen

Die Leseanimatorinnen von Baobab Books sind aktuell mit vier Büchern unterwegs.

Mit dem Leseförderungsprojekt BuchBesuch möchte Baobab Books das globale Lernen fördern: Eine unabhängige Jury wählt herausragende Kinder- und Jugendbücher aus und erarbeitet in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule FHNW Schullektionen: Eine Leseanimatorin kommt in die Schulklasse zu Besuch, öffnet Kindern spielerisch ein Fenster in unbekannte Welten und regt die Diskussion über kulturelle Vielfalt, Unterschiede und Gemeinsamkeiten an. Das Buch bleibt zum Schluss als Geschenk in der Klasse.

Mehr Informationen >