Einmalige Kantonsbeiträge an Bibliotheken

16.06.2015 | Aus der Kommission | Bibliotheksförderung| Einmalige Beiträge

Seit Februar 2014 vergab der Kanton Bern 5 einmalige Unterstützungsbeiträge.

Auf Antrag der Kommission  unterstützt die Erziehungsdirektion Gemeindebibliotheken, kombinierte Schul- und Gemeindebibliotheken und Volksschulbibliotheken, die neu mit einem EDV-Bibliotheksprogramm arbeiten, neu eröffnet oder wesentlich erweitert wurden, Projekte mit Modellcharakter oder von regionaler oder kantonaler Bedeutung oder Bibliotheken, die eine kostenlose Planungsberatung bei einem Neu- oder Umbau erhalten haben, mit ausserordentlichen Beiträgen. (Hinweise zum Vorgehen bei Planungsvorhaben und anderen Projekten finden sich auf unserer Website, in der Rubrik Bibliotheksförderung.)
 
Beiträge seit Februar 2014:
Beitrag an Planungsberatungen
GB Frutigen
SB Kirchdorf
GB Lenk
 
Beitrag an Projekte mit Modellcharakter oder regionaler Bedeutung
Bibliothek Projekt  
Kornhausbibliotheken "Lesen rund um die Uhr"  
Könizer Bibliotheken "Lesesommer 2015"  
 
Die subventionierten Projekte werden in einer der nächsten Nummern unseres Informationsnewsletters vorgestellt.
 
Stand Ende Mai 2015; AK/AYE