Planen Sie eine BiblioFreak Aktion?

15.04.2016 | Von Jeanne Froidevaux Müller | Öffentlichkeitsarbeit | BiblioFreak

Holen Sie sich finanzielle Unterstützung!

BiblioFreak ist eine nationale Imagekampagne für die Bibliotheken, die sich zum Ziel setzt, den Bibliotheken dabei zu helfen, ihre öffentliche Wahrnehmung zu verbessern und sich als unverzichtbare Institutionen in der Öffentlichkeit zu positionieren. Der Verein BiblioFreak unterstützt die Bibliotheken, indem er ihnen Informationen und Material zur Verfügung stellt und ausgewählte Projekte finanziell unterstützt.
 
BiblioFreak-4.jpg

Wenn Sie Ideen für eine originelle Kampagne haben oder eine grössere Aktion mit regionaler Ausstrahlung durchführen möchten, reichen Sie beim Verein BiblioFreak ein Gesuch für finanzielle Unterstützung ein. Egal, ob Ihnen für die Umsetzung 500 oder 5‘000 Franken fehlen – wenn Ihr Projekt die Jury überzeugt, können Sie mit BiblioFreak rechnen. An jeder Jurysitzung können Unterstützungen von insgesamt 20‘000 Franken für Projekte und Aktionen gesprochen werden.

Nächster und letzter Eingabetermin ist der 31. Mai 2016.
 
Wir freuen uns auf Ihre Ideen!
 
Jeanne Froidevaux Müller, Verein BiblioFreak
 
Ausschreibung/Teilnahmebedingungen (pdf) >

Mehr Informationen zu  BiblioFreak >