50 Jahre Bibliothek Spiez

23.06.2017 | Aus den Bibliotheken | Regionalbibliothek Spiez

Die Regionalbibliothek Oberland-West feierte dieses Jubiläum mit einem grossen Fest.

Die Bibliothek Spiez kann dieses Jahr auf ihr fünfzigjähriges Bestehen zurückschauen. Sie feierte dieses Jubiläum am Freitag, 9. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm. Die Schülerinnen des OSZ Längenstein führten eine Tanz-Show sowie eine Theateraufführung auf und für die jüngeren Besucher wurden Geschichten erzählt. Für das leibliche Wohl sorgte das LesBar-Team. In Zusammenarbeit mit dem Spiezer Gewerbe wurde ein Wettbewerb lanciert und am Jubiläumstag fand die Verlosung von attraktiven Preisen statt. Abgerundet wurde das Fest von einem Auftritt von Christian Schmid & Neoländler.
 

Foto: Medienmitteilung der Regionalbibliothek Spiez
 
Blick zurück
Um 1920, entstanden in Spiez zwei öffentliche Bücherausleihen. Am 1. Dezember 1966 beschlossen die Verantwortlichen zu fusionieren und eine Freihandbibliothek zu gründen. Am Montag, 17. April 1967, öffnete die Bibliothek Spiez im Unterweisungszimmer des Kirchgemeindehauses erstmals ihre Türen. Nachdem sie an verschiedene Standorte umgezogen war, konnte die Bibliothek am 14. Oktober 2014 zusammen mit der Ludothek in den Neubau an der Sonnenfelsstrasse 1 umziehen.
 
Dank der vielfältigen Aktivitäten erhielt die Bibliothek Spiez im Jahre 1990 den ersten Bibliothekspreis des Kantons Bern und drei Jahre später konnte sie eine weitere Ehrung in Empfang nehmen: Spiez wurde von der Erziehungsdirektion des Kantons Bern zur Regionalbibliothek des westlichen Berner Oberlands, also Saanenland, Simmen- und Kandertal, ernannt.
 
Die Regionalbibliothek Spiez heute
Die Bibliothek Spiez empfängt rund 57‘000 Besucher pro Jahr und leiht über 115‘000 Medien aus. Ihr Bestand besteht aus 21‘500 physischen und 16‘000 digitalen Medien. Ausserdem bietet sie kostenloses WLAN, Arbeitsplätze, digitale Sprechstunden, öffentliche Führungen und zahlreiche kulturelle Aktivitäten an.
 
(Quelle: Medienmitteilung der Regionalbibliothek Spiez)
 
Zur biblioBE-Seite der Regionalbibliothek Spiez >
Mehr zu den folgenden Themen