Alter und Gesellschaft

23.03.2018 | Verschiedenes | Veranstaltungen

Auch ein Thema am Berner Literaturfest 2018

Da die westeuropäische Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten stark altern wird und uns dieses Phänomen in Zukunft stark beschäftigen wird, widmet das Berner Literaturfest diesem Thema einen Schwerpunkt und arbeitet mit dem Berner GenerationenHaus am Bahnhofsplatz zusammen. Dort findet z.B. am Mittwoch, 17. August zum Auftakt des Fests ein Themenabend Alter und  Gesellschaft mit Franz Hohler, Annette Pehnt und Elisabeth Schlumpf statt und am Samstagmorgen wird ein generationenübergreifendes Projekt vorgestellt: Seniorinnen und Senioren haben im Austausch mit Jugendlichen Texte verfasst.
 
Das 7. Berner Literaturfest findet vom 22. bis 26. August 2018 statt. Austragungsorte des Fests sind dieses Jahr neben Bern auch Biel, Burgdorf, Köniz, Meikirch, Münchenbuchsee, Schwarzenburg, Thun und erstmals Neuenegg, wo Lesungen zeitgenössischer Autoren stattfinden.

Mehr Informationen zum Berner Lesefest 2018 >
 
Mehr zu den folgenden Themen