Bibliothek 4.0

28.03.2018 | Verschiedenes | Fachtagungen

Die Referate, Fotos und Filmaufnahmen zur Metamorphosen-Tagung 2018 sind auf der Website der Winterthurer Bibliotheken zu finden.

Die vierte industrielle Revolution (Industrie 4.0) rollt an: Die Produktion der verarbeitenden Industrie ist voll digital gesteuert und über das Internet vernetzt, neue Technologien wie der 3D-Druck erlauben neue Fertigungsprozesse und Geschäftsabläufe. Was heisst das für die öffentlichen Bibliotheken? Steht ihnen eine vergleichbare Entwicklung bevor, die Bibliothek 4.0?

Die Tagung Bibliotheksmetamorphosen 2, die am 26. Oktober 2017 in Winterthur stattfand, stellte die Frage nach der Zukunft der Bibliotheken in der digitalisierten und vernetzten Gesellschaft. Zu hören waren Referate von Bibliotheksfachleuten aus Amerika und Europa. Wer nicht an der Tagung teilnehmen konnte oder sich noch einmal mit den geäusserten Gedanken auseinandersetzen möchte, findet pdfs zu sämtlichen Referaten sowie eine Filmaufnahme der abschliessenden Podiumsdiskussion auf der Website der Winterthurer Bibliotheken, in der Rubrik Bibliothek 4.0/Referenten.

www.bibliotheken.winterthur.ch >
Mehr zu den folgenden Themen