Wechsel an der Spitze des Bibliocenter Solothurn

13.03.2018 | Verschiedenes | Personen

Die langjährige Direktorin des Bibliocenter Solothurn, Dr. Ruth Fassbind, gibt ihr Amt per Ende November 2018 ab.

Ruth Fassbind hat den Solothurner Standort der Stiftung Bibliomedia seit dem Jahr 2000 geleitet und sich in diesen rund zwei Jahrzehnten mit ihrem umfassenden bibliothekarischen Wissen und unermüdlichen Einsatz um die Bibliotheksentwicklung und Leseförderung verdient gemacht.

Ruth Fassbind wird der Stiftung Bibliomedia im Jahr 2019 weiterhin zur Verfügung stehen und ein Projekt im Bereich der Bestandsentwicklung leiten.

Die Nachfolge von Ruth Fassbind als Direktorin des Bibliocenter Solothurn übernehmen Sabine Hofmann und Claudia Kovalik. Sie sind seit 2010, bzw. 2009 für die Stiftung Bibliomedia tätig und übernehmen die Direktion des Bibliocenter Solothurn per 1. Oktober 2018 als CO-Leitung. 

(Quelle: Bibliomedia)