Literaare

12.08.2019 | Verschiedenes | Schweizer Literatur| Veranstaltungen

Literarische Neuigkeiten aus Thun

Am 23. November 2019 öffnet die Konzepthalle 6 in Thun zum dritten Mal die Türen für die Literaare Herbstlese. Aktuelle Literatur aus der Region Thun trifft auf relevante Themen aus der Welt des Schreibens, wobei das Buch an sich einen ganzen Tag lang im Mittelpunkt steht. Und wer ein Weihnachtsgeschenk sucht, wird auf jeden Fall fündig.

 15. Thuner Literaturfestival 
2020 findet die 15. Ausgabe des Thuner Literaturfestivals Literaare statt. Vom 6. - 8. März 2020 bietet sich die Möglichkeit, aktuelles literarisches Schaffen zu entdecken. Das Festival bietet sowohl renommierten Schriftsteller/-innen als auch jungen und noch weniger bekannten Schreibtalenten eine Plattform. Neben klassischen Lesungen gibt es Lesungen, die im Zug oder im Taxi stattfinden oder musikalisch begleitet sind.
 
Und ausserdem:
Am 26. Oktober 2019 liest Roland Reichen an der 7. Thuner Kulturnacht aus seinem Werk vor.  Ausserdem gibt Regula Tanner im Rahmen der «Neuland - Ausstellung des Berner Oberlands» Einblicke in ihr «Leseglück», das beliebte Lokal in Steffisburg, wo sich Brocki-Bücher aufstöbern lassen, Schreibkurse stattfinden und bei Kaffee und Kuchen auch Lesungen gelauscht werden darf (7.-10. November 2019).
 
(Quelle: Newsletter Literaare August 2019)