Auffrischung gewünscht?

17.06.2020 | Von Gabriela Hammel | Raum und Infrastruktur

Wie Sie ohne grössere Kosten eine neue Ambiance in Ihren Bibliotheksräumen schaffen können

Vielleicht wünschen Sie sich schon seit längerem eine frischere Atmosphäre in Ihren Bibliotheksräumen, haben aber kein Budget für eine grössere Umgestaltung oder die Anschaffung von neuem Material. Wie Sie mit überschaubaren Mitteln trotzdem etwas bewirken können, zeigen folgende Beispiele.

Frischeren Wind in die Bibliothek brachte in der Bibliothek Birmensdorf z.B. eine Umräumaktion, dank derer aus der «wunderbaren Gemischtwarenhandlung» eine Bibliothek mit klar unterteilten Bereichen wurde. Dazu wurden alle Angebote für Erwachsene sowie das Lesecafé ins 1. OG gezügelt und die Angebote für Kinder und Jugendliche im EG konzentriert.
 
Das 1. OG vor und nach der Aufräumaktion

Wie das Bibliotheksteam die Umräumaktion angepackt hat und wie es möglich wurde, die neu geschaffenen Bereiche zum Teil mit neuem Mobiliar zu bestücken, kann auf der Website des Kantons Zürich nachgelesen werden.

Oft kommt in Bibliotheken ein mehr oder weniger «rigides» Farbkonzept zur Anwendung. Ist die gewählte Farbpalette sehr diskret oder allzu funktonal oder wird sie von einer bestimmten Farbe dominiert, kann es vorkommen, dass man nach ein paar Jahren farblich etwas verändern oder zumindest gewisse Farbtupfer setzen möchte. So erging es z.B. der modern und funktional eingerichteten Gemeindebibliothek Rosengarten in Thalwil, wo hauptsächlich die nicht-Farben schwarz-grau-weiss verwendet wurden. Um ein stimmiges Resultat zu erzielen, entschied sich die Bibliothek, eine Farbberatung in Anspruch zu nehmen.

Ziel der Beratung war es, die Farbe des limettengrünen Linoleumbodens im Eingangsbereich aufzugreifen und mit dem bestehenden Mobiliar in die restlichen Räumlichkeiten zu integrieren. Im Rahmen des Roadshow-Angebots der SBD.bibliotheksservice ag wurde die Bibliothek von einer Kundenberaterin besucht, die aufzeigte, wie das limettengrün in den anderen Bereichen aufgenommen werden kann (z.B. durch die Bestückung der Regale mit Acrylstirnseiten) und wie es mit einzelnen Accessoires und Einrichtungselementen in den Farben türkis, rosa, grün und blau ergänzt und belebt werden könnte: