Isabelle Chassot zu Gast in der Stadtbibliothek Biel

22.02.2017 | Aus den Bibliotheken | Recht und Politik | Bibliotheksanlässe| Veranstaltungen

Am 17. Februar 2017 stellte die Direktorin des Bundesamts für Kultur in der Stadtbibliothek Biel die Schweizerische Kulturpolitik vor.

Politik-Politique-Chassot.JPG
Der Vortragszyklus «Politik/Politique», der im Winterhalbjahr 2016/2017 auf dem Programm der Stadtbibliothek Biel steht,  befasst sich mit verschiedenen aktuellen politischen Fragen. Am 17. Februar 2017 stand die Kulturpolitik des Bundes im Vordergrund, insbesondere die kulturelle Teilhabe und die Leseförderung. Als Referentin konnte Isabelle Chassot gewonnen werden.

Im Anschluss an das Referat der Direktorin des Bundesamts für Kultur fand eine Diskussion mit dem Publikum statt, die Gelegenheit bot, um der mächtigsten Kulturpolitikerin des Landes direkt Fragen zu stellen, und zum Ausklang des Abends offerierte die Stadtbibliothek ein „Verre de l’amitié“.

Mehr zum Veranstaltungszyklus «Politik / Politique» >

Zur biblioBE-Seite der Stadtbibliothek Biel >