Es lebe die Vorstellungskraft!

17.01.2015 | Leseförderung | Bibliotheksaktivitäten| Handreichungen| Leseanimationen für die Kleinen

Beispiel einer Leseanimation, durchgeführt im Rahmen des Projektes «Schenk mir eine Geschichte SMEG»

Der Newsletter der LeseanimatorInnen SIKJM erscheint 9 Mal im Jahr und bietet Leseanimationsbeispiele mit allem "Drum&Dran".

Der erste Newsletter des Jahres ist bereits im Januar erschienen. Darin beschreibt Karin Brunner Broder, Logopädin und Leseanimatorin SIKJM, ihre Ideen und Überlegungen zur Arbeit mit dem Bilderbuch Das ist kein Karton der amerikanische Illustratorin Antoinette Portis, in dem ein kleiner Hase zeigt, was für ihn ein Karton alles sein kann: ein hoher Berg, auf den man steigen kann, der Ausguck eines Piratenschiffs, sogar ein Rennauto! Man muss es sich nur vorstellen können und der Phantasie freien Lauf lassen.
 
Kein-Karton.jpg

Der Newsletter enthält auch Ideen für eine Eltern-Kind-Aktivität (ein fester Bestandteil jeder SMEG), bei der die Eltern und Kinder Gelegenheit erhalten, zu zeigen, was ein Karton sonst noch alles sein kann.