Querlesen

03.07.2017 | Leseförderung | Lesetipps | Kinder- und Jugendmedien| Rezensionen

Die Sommerausgabe des Magazins von Kinder- und Jugendmedien Bern-Freiburg ist erschienen.

 
Das Magazin "querlesen" ist eine Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien, deren Ziel es ist, die Orientierung im riesigen Medienangebot erleichtern. Nebst Rezensionen enthält es Hintergrundberichte, Porträts und Anregungen für die Leseförderung in der Praxis sowie App-Empfehlungen.
 
Das Magazin erscheint zweimal jährlich, im Juni und November und wendet sich vor allem an Lehrpersonen, Bibliothekar/-innen, Eltern und Vermittler/-innen von Kinder- und Jugendmedien.
Die Sommerausgabe 2017 befasst sich unter anderem mit französischer Kinder- und Jugendliteratur und präsentiert Sachbücher als Ergänzung zu den Lehrmitteln im neuen Schulfach "Natur Mensch Gesellschaft". Ausserdem wird der neue Schweizer Jugendbuchverlag "da bux" vorgestellt, der Lektüren für leseschwache Jugendliche herausgibt.

Mehr Informationen >