Schweizer Vorlesetag

05.12.2018 | Leseförderung | Bibliotheksanlässe | Vorlesen | Zielpublikum Kinder und Jugendliche

Im Mai findet die zweite Ausgabe des Vorlesetags statt!

Der Schweizer Vorlesetag soll zeigen, wie wichtig und schön Vorlesen ist. Regelmässiges Vorlesen schafft nicht nur Nähe, sondern unterstützt Kinder auch in ihrer Entwicklung: Kinder, denen täglich vorgelesen wird, haben einen grösseren Wortschatz und sie lernen leichter lesen und schreiben.
 
Der Vorlesetag wurde 2018 vom Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Kooperation mit Famigros, der Zeitschrift 20 Minuten und weiteren Partnerorganisationen initiiert. 2019 wird das Projekt weitergeführt.
 
Der nächste Schweizer Vorlesetag findet am Mittwoch, 22. Mai 2019 statt. Mitmachen ist ohne grossen Aufwand möglich. Ab Ende Februar 2019 kann man auf der Website des Vorlesetags Vorleseaktivitäten oder Vorleseveranstaltung eintragen und Kommunikationsmaterial, wie z.B. Plakate, bestellen.
 
Fact sheet (pdf) >
 
Mehr Informationen >