Bibliothekstag 2018


Der Bibliothekstag 2018 fand am 6. November in der Hotelfachschule Thun statt und trug den Titel #Bibliothek #Information #Medien Kompetenzvermittlung durch Bibliotheken.

Informations- und Medienkompetenz gehören heute zu den wichtigsten Schlüsselqualifikationen der Wissens- und Informationsgesellschaft. Neben den Schulen sind es insbesondere die Bibliotheken, welche die wichtige Aufgabe haben, den kompetenten Umgang mit Informationen und Medien zu gewährleisten.

Tagungsprogramm (pdf) >

Tagungsrückblick >

Bilder >


Dokumentation:

Referate 

Informations- und Medienkompetenz – Bildung und Verantwortung im digitalen Zeitalter
Referentin: Nadja Böller
Präsentation (pdf) >
 
 
Blitzlicht
 
Berufsschule besucht Bibliothek
Referentin: Barbara Nabulon
Präsentation (pdf) > 
 
 
Workshops

Workshop 2: Fit für die Informations- und Medienkompetenz?
Leitung: Silvia Sterchi
Präsentation (pdf) >
Methoden-Auswahl für Bibliothekseinführungen (pdf) >
Lernszenario (pdf) >

Workshop 3: Die Werkzeuge eines Online-Marketing Spezialisten
Leitung: Erik Blatter
Präsentation (pdf) >

 
Der Bibliothekstag wird durch das Amt für Kultur des Kantons Bern in Zusammenarbeit mit der kantonalen Bibliothekskommission organisiert. Er wird im jährlichen Turnus abwechselnd für den deutschsprachigen und den französischsprachigen Teil des Kantons durchgeführt.

Mehr zum Bibliothekstag des Kantons Bern >