Träumen Sie von einem Auslandaufenthalt?

24.11.2016 | Personal | Aus- und Weiterbildung

Die Genossenschaft Schweizer Bibliotheksdienst SBD macht‘s möglich.

Die Genossenschaft Schweizer Bibliotheksdienst SBD vergibt auch für das Jahr 2017 wieder Stipendien für mehrmonatige Weiterbildungsaufenthalte in einer Bibliothek im Ausland.
 
Die Aussschreibung richtet sich an Bibliothekarinnen und Bibliothekare, welche die Ausbildung "Bachelor of Science FHO in Informationswissenschaften", "Fachfrau oder Fachmann Information und Dokumentation EFZ", den Grundkurs der SAB oder eine gleichwertige Ausbildung absolviert haben und deren Beschäftigungsgrad mindestens 40% beträgt.
 
Entsprechende Bewerbungen sind bis zum 31. März 2017 bei der SBD einzureichen.
Weitere Informationen sowie die Präsentation einer Stipendiatin, die einen Praxisaufenthalt in Sydney absolvierte, finden sie auf  www.sbd.ch.
Mehr zu den folgenden Themen